Sommerfest 2013 – Alle Mitglieder im Einsatz


Fast 200 Helfer waren 2013 beim Sommerfest für die DG Honkling im Einsatz. Bei der Mitgliederversammlung zog der Verein Bilanz.

Honkling – Elke Kugler, Vorsitzende der Dorfgemeinschaft DG Honkling, konnte zur Mitgliederversammlung knapp 40 Mitglieder im Dorfheim begrüßen. Steffen Gaugel übernahm den Bericht von Schriftführer Tobias Börret, der sich entschuldigt hatte.

Gaugel erinnerte an die vielen Veranstaltungen des vergangenen Jahres. Höhepunkt war wie immer das jährlich stattfindende Sommerfest im August. An den drei Tagen waren insgesamt 193 Helfer im Einsatz. Auch bei anderen Veranstaltungen wie Fasching oder Maihocketse im Dorfheim waren zahlreiche helfende Hände gefragt. Aktuell hat die DG 192 Mitglieder.

Als Kassier hatte Steffen Gaugel die schönste Aufgabe des Abends. Er durfte den Mitgliedern die äußerst positiven Zahlen darlegen. Haupteinnahmequelle ist und bleibt das Sommerfest, jedoch waren auch Fasching und „Schlachtplatte“ sehr gut besucht und brachten erfreuliche Ergebnisse. Detailliert legte Gaugel die Zahlen dar und schlüsselte die einzelnen Ausgaben und Einnahmen auf. Kassenprüfer Robert Kühner, der zusammen mit Jürgen Fischer die Kasse prüfte, bescheinigte ihm eine einwandfreie und vorbildliche Kassenführung und empfahl die Entlastung der Vorstandschaft.

Gemeinderat Ralf Kronmüller überbrachte einen Gruß der Gemeinde. Er lobte die Arbeit der Vorstandschaft, des Ausschusses, der Mitglieder und Helfer als „hervorragend“. Er freue sich sehr über die vielen Veranstaltungen der Dorfgemeinschaft, welche einen kulturellen Beitrag zum Gemeindeleben leisten, sagte Kronmüller. Die Entlastung der Vorstandschaft wurde danach einstimmig beschlossen.

Zum Dank und als Anerkennung für 25-jährige Mitgliedschaft wurden zum Abschluss Ruth Weiser und die Mutlanger Bank geehrt.

Sommerfest 2013 - Hammel

Quelle: swp.de